Fotos aus aller Welt - Reiseberichte mit Bildern

Tadschikistan

Tadschikistan

Tadschikistan
Reiseberichte mit Fotos - Informationen und Bilder
www.bielefeldt.de/kommud.htm Bergsteigen im Pamir-Gebirge





Vielleicht könnte ich Sie für einige Artikel aus meiner  Abteilung "Reisen und Abenteuer" interessieren?
Reiseführer Tadschikistan: Zwischen Duschanbe, Pamir und Fan-Gebirge (Trescher-Reihe Reisen) - Sonja Bill
Reiseführer Tadschikistan: Zwischen Duschanbe, Pamir und Fan-Gebirge (Trescher-Reihe Reisen)

Sonja Bill
Zwischen Duschanbe, Pamir und Fan-Gebirge"br> Broschiertes Buch"br>- - - Alle Regionen Tadschikistans auf 456 Seiten - Fundierte landeskundliche Informationen - 21 Stadtpläne, Übersichts- und Regionalkarten - Ausführliche praktische Reisetipps - Mehr als 250 Fotos und Abbildungen Viele Tipps für Individualreisende - - - Tadschikistan wird auch gerne die ' Schweiz Zentralasiens' genannt. Vor allem die Hochgebirgsregionen des Landes mit Gipfeln über 7000 Metern locken mit vielfältigen Reiseerlebnissen: Eine Fahrt auf dem Pamir Highway über das Dach der Welt, ein Bad in heißen Quellen, die Beobachtung seltener Wildtiere, eine Kameltour entlang der alten Seidenstraße oder eine Wanderung vorbei an türkisfarbenen Seen und Berggiganten - das sind nur einige der Möglichkeiten. Auch kulturell hat das kleine Land viel zu bieten. So kann man auf den Spuren vorchristlicher Kulturen, des Buddhismus und des Islam reisen. Überall wird der Reisende auf herzliche Gastfreundschaft und ein kleines Abenteuer treffen. Dieser Reiseführer gibt zahlreiche Hinweise zur Vorbereitung einer unvergesslichen Reise. Detaillierte Tipps zu Unterkünften, Routen und Reisemöglichkeiten im Land ermöglichen einen besonderen und individuellen Aufenthalt, ausführliche Informationen zu Geschichte und Lebensweise geben einen tiefen Einblick in die tadschikische Kultur. Detaillierte Informationen zu diesem Trescher-Reiseführer finden Sie auf www. trescher-verlag. de
Sowjetistan: Eine Reise durch Turkmenistan, Kasachstan, Tadschikistan, Kirgisistan und Usbekistan (suhrkamp taschenbuch) - Erika Fatland
Sowjetistan: Eine Reise durch Turkmenistan, Kasachstan, Tadschikistan, Kirgisistan und Usbekistan (suhrkamp taschenbuch)

Erika Fatland
Eine Reise durch die ehemaligen Sowjetrepubliken Zentralasiens: Turkmenistan, Kasachstan, Tadschikistan, Kirgisistan und Usbekistan. Voller Fragen, Neugierde und Abenteuerlust machte sich die norwegische Journalistin Erika Fatland auf in diesen so fernab gelegenen Teil der Welt. Sowjetistan ist das Ergebnis dieser Reise: eine beeindruckende Reportage voller erstaunlicher, ergreifender und skurriler Geschichten, Begebenheiten und Begegnungen, die einem immer wieder aufs Neue die Augen öffnen. Mit dem Ende der Sowjetunion feierten diese fünf Staaten ihre Unabhängigkeit. Sie erstrecken sich von der Wüste bis ins Hochgebirge, gelangten, wie Kasachstan, dank großer Öl- und Gasreserven zu beachtlichem Reichtum, oder zählen, wie Usbekistan, zu den ärmsten Ländern der Welt. Was sie eint, ist eine große Zerrissenheit - zwischen jahrzehntelanger Sowjetherrschaft und autonomer Selbstverwaltung; zwischen hypermoderner Großmachtinszenierung und ärmlichen Lebensbedingungen; zwischen diktatorischem Herrscherkult und höchst lebendigen Traditionen und Kulturen. Erika Fatland erzählt von Samarkand und Dschingis Khan, von Brautraub und der Kunst der Adlerjagd, von erstaunlichen Machtdemonstrationen korrupter Despoten, von marmornen Städten und riesigen Goldstatuen, die sich mit der Sonne drehen. Sowjetistan ist ein fulminant erzähltes, ebenso bereicherndes wie lehrreiches Buch über einen im wahrsten Sinne des Wortes unfassbaren Teil der Welt. "br>
Die Macht der Machtlosen: Lebensgeschichten aus den Bergen im Nordwesten Tadschikistans -
Die Macht der Machtlosen: Lebensgeschichten aus den Bergen im Nordwesten Tadschikistans

" Die Macht der Machtlosen" ist eine Sammlung der Lebensgeschichten mit Foto-Portraits von sechs Persönlichkeiten aus dem abgelegenen Zarafschan-Gebirgstal in Tadschikistan. Die eindrücklichen Geschichten zeugen von der Weisheit dieser einfachen Frauen und Männer. Sie lassen uns etwas erahnen von der Macht einer und eines jeden von uns, in annehmendem Bewusstsein des Leidens ein erfülltes, glückliches Leben zu leben. Gleichzeitig bietet das Buch einen interessanten Einblick in die Zeitgeschichte und den Alltag in den ländlichen Regionen Zentralasiens.
Weiteres interessantes Infomaterial in Erwin's Bücherecke, Abteilung
 Tadschikistan    Reiseberichte, Abenteuer    Reportagen aus aller Welt
    Outdoor, Survival    Wandern    Reise-Fotografie



Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten