Fotos aus aller Welt - Reiseberichte mit Bildern

Nordpol (Arktis)

Nordpol - Arktis
Reiseberichte mit Fotos - Informationen und Bilder
www.polartravel.de Polargebiet und angrenzende Regionen:
Grönland - Spitzbergen - Alaska - Kanada - Sibirien
www.vogeley-unlimitedactivities.de Inurtuaq - Magnetischer Nordpol - Eskimos: Nunavut und Inuit
duchrow.bplaced.net Nordpolarmeer an Bord der MS Albatros: Invergordon - Kirkwall - Westmänner Inseln - Reykjavik - Akureyri - Jan Mayen - Spitzbergen - Nordkap - Tromso - Bergen





Vielleicht könnte ich Sie für einige Artikel aus meiner  Abteilung "Reisen und Abenteuer" interessieren?
Die Umrundung des Nordpols - Arved Fuchs
Die Umrundung des Nordpols

Arved Fuchs
Gebundenes Buch"br> Zwischen dem W O R T und der T A T liegt das E I S"br> Kalt. Stürmisch. Unwirtlich. Dramatisch. Aber auch: fremde Kulturen. Faszination. Außergewöhnliche Begegnungen. Geschichte. Kein Zweifel: Der Nordpol, fiktiver Punkt unter Tonnen von Eis, löst verschiedene Emotionen aus - aber kalt lässt er niemanden. Jahrhundertelang wurde nach Routen gesucht, um die Ränder des Eismeeres zu erforschen. Der Erste, dem die komplette Umrundung gelang, war Arved Fuchs - Expeditionsleiter, Abenteurer und Polarforscher. Seine aufregende Reise durch die Arktis, seine Leidenschaft für die polaren Gebiete, seine Geschicke als Expeditionsreisender und Segler im ewigen Eis jetzt neu gefasst, mitreißend erzählt und packend zusammengestellt in einem Band. Schnell wird klar: Wenn die Leidenschaft für das Eis brennt, ist alles möglich!
Der kleine Drache Kokosnuss und die Reise zum Nordpol (Die Abenteuer des kleinen Drachen Kokosnuss, Band 22) - Ingo Siegner
Der kleine Drache Kokosnuss und die Reise zum Nordpol (Die Abenteuer des kleinen Drachen Kokosnuss, Band 22)

Ingo Siegner
Der kleine Drache Kokosnuss und die Reise zum Nordpol Kokosnuss, Matilda und Oskar trauen ihren Augen nicht, als ein verletzter und ausgehungerter Eisbär auf einer schmelzenden Eisscholle an den Strand der Dracheninsel gespült wird. Nachdem Matilda Björns Pfote geschient hat und Kokosnuss den Gast mit Leckereien aufgepäppelt hat, wird der Eisbär schon bald von Heimweh geplagt - auf der Dracheninsel ist es viel zu warm! Da beschließen die drei Freunde, Björn an den Nordpol zu begleiten. Ein neues Abenteuer beginnt . . .
Die Polarfahrt: Von einer unwiderstehlichen Sehnsucht, einem grandiosen Plan und seinem dramatischen Ende im Eis - Hampton Sides
Die Polarfahrt: Von einer unwiderstehlichen Sehnsucht, einem grandiosen Plan und seinem dramatischen Ende im Eis

Hampton Sides
Von einer unwiderstehlichen Sehnsucht, einem grandiosen Plan und seinem dramatischen Ende im Eis"br> Gebundenes Buch"br> Er galt als blinder Fleck, als Problem, als Ende der Welt und ewig ungelöstes Geheimnis: der Nordpol. Während andere rätselten und rechneten, schritt ein verrückter Zeitungsverleger auf der Jagd nach Sensationsgeschichten zur Tat. Er kaufte ein Schiff, erkor einen Kapitän und schickte im Juli 1879 dreiunddreißig Männer ins Eis - fest überzeugt von der Theorie eines offenen Polarmeeres. Doch nördlich der Beringstraße blieb die U S S Jeannette im Packeis stecken. Was folgte, war einer der härtesten Überlebenskämpfe der Geschichte; meilenweite Märsche über das gefrorene Meer, Schneeblindheit, Erfrierungen, Stürme und Hunger brachten die Mannschaft an ihre physischen und mentalen Grenzen. "br> Mit erzählerischer Kraft und einem unvergleichlichen Gespür für Dramaturgie entfaltet Hampton Sides in seinem N Y T-Bestseller die tragische Geschichte dieser großen, gescheiterten Polarexpedition und zeigt die fatalen Folgen falscher Hypothesen und den Wahnwitz menschlicher Ruhmsucht.
Weiteres interessantes Infomaterial in Erwin's Bücherecke, Abteilung
 Nordpol    Reiseberichte, Abenteuer    Reportagen aus aller Welt
    Outdoor, Survival    Wandern    Reise-Fotografie



Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten