Fotos aus aller Welt - Reiseberichte mit Bildern

Myanmar - Burma

Myanmar

früher Burma oder Birma
Myanmar
Reiseberichte mit Fotos - Informationen und Bilder
www.myanmar-guide.de Online-Reiseführer durch das Land am Golf von Bengalen
asiafoto.com/myanmar Yangon - Karaweik - Mandalay - Bagan - Bago - U Bein Brücke - Inle Lake - Mount Popa - Golden Rock - Padaung - Palaung
www.duerigen.de Inle-See - Kyaikhtiyo Pagode - Pagodenfest in Taunggyi
www.bloesl.de Yangon - Bago - Kyaikhtiyo - Pyay - Bagan - Mount Popa - Kalaw - Pindaya - Inlesee - Mandalay
www.vivien-und-erhard.de/reise Bago - Pyay - Mandalay - Yangon - Mandalay - Mingun - Sagaing - Amarapura - Bagan
heiner-faulhaber.de.vu Shwedagon Pagode - Taunggyi - Inle See - Fluß Errawaddy - Bagan - Shwezigon-Pagode - Kyaikhtiyo Golden Rock - Bago
www.indien-fotos.de Gute Fotos von Land und Leuten
www.reise-
photografie.de
Bagan - Mount Popa - Hpa-An - Bago - Goldener Felsen - Inle-See - Mandalay - Mawlamyine - Setse - Mingun - Pyin oo Lwin - Yangon - Ngapali - Shwedagon Pagoda
www.bp-reiseberichte.de Rangun - Inlesee - Mandalay - Fluß Irrawaddy - Tempelstadt Pagan
users.telenet.be/bennyev Yangon - Mandalay - Yaungschwe - Mingin - Bagan
www.poeschel.net Yangon (Goldener Felsen von Kyaik-Tiyo) - Pindaya-Höhle - Südlicher Shanstaat - Inle-See - Mandalay - Bagan
www.astrid-padberg.de Foto-Impressionen
www.helmut-zimmer.info Rangoon (Yangon) - der Irrawaddy (Ayeyarwaddy) - Mandalay - U-Bein-Brücke - Bagan - Der heilige Berg Mount Popa - Inle See im Shan-Bergland - Mogok - The Golden Land (Mineralien) - Nationalmuseum - Flora und Fauna
www.ingher.at Yangon - Shwedagon Pagode - Inle See - Bagan - Amarapura
www.vera-rolf-hehnen.de Yangon - Kalaw - Mingun - Bagan - Inle-See - Mandalay - Shwe Umin Höhle - Kloster Bagaya Kyaung - Mit dem Heißluftballon über 2000 Pagoden
www.tomber.de Rangoon - Mandalay - Old Bagan
www.home.versatel.nl/
janeg.wit
Yangon - Bagan - Moulmein - Hpaan - Mandalay - Hispaw
www.call-n-deal.de/reisen Yangon - Mandalay: Sule-Pagode, Shwedagon-Pagode
www.asiaphoto.de Yangon - Moulmein - Kyaiktiyo - Mandalay - Hsipaw - Bagan - Kalaw - Inle Lake - Kyaing Tong - Ngapali - Mrauk U - Sittwe
www.ananda-travel.com/DE Fotos: Pagoden, Tempel, Menschen und Landschaften
www.freyer-net.de Myawaddy
www.roland-hank.de Yangon - Bagan - Mount Popa - Mandalay - Amarapura - Inwa - Sagaing - Heho - Kalaw - Pindaya - Inle See
www.backpacken.de Golden Rock - Mandalay - Shwedagon Paya - Tempel von Bagan
www.travelcats.de/... Yangon - Mandalay - Bagan - Inle See
www.bloesl.de Mawlamyine - Hpa-An - Kyaiktiyo - Bago - Pindaya - Inle See - Pyin Oo Lwin - Hsipaw - Mandalay - Mingun - Amarapura - Sagaing - Monywa - Bagan





Vielleicht könnte ich Sie für einige Artikel aus meiner  Abteilung "Reisen und Abenteuer" interessieren?
Stefan Loose Reiseführer Myanmar (Birma): mit Reiseatlas - Martin H. Petrich
Stefan Loose Reiseführer Myanmar (Birma): mit Reiseatlas

Martin H. Petrich
mit Reiseatlas"br> Broschiertes Buch"br>" Dies ist Burma - und es wird wie kein anderes Land sein, das Du kennst. . . ", vermerkte einst der legendäre Schriftsteller Rudyard Kipling in seinen Reisenotizen. Noch heute vermag Myanmar mit seinem freundlichen Menschen die Besucher in den Bann zu ziehen. Überall im Land ließ der tief verwurzelte Buddhismus unzählige Heiligtümer entstehen - filigran oder imposant, weiß oder goldfarben, verziert mit Edelsteinen oder Mosaiken, oft umrankt von Mythen und Legenden . . . Zum faszinierenden Naturschatz Myanmars zählen dichter Urwald, unberührte Inseln und sogar schneebedeckte Fünftausender. Mancherorts verkehren noch nostalgische Transportmittel wie Pferdekutschen, Rikschas oder Flussdampfer, andernorts locken Fahrrad- und Trekkingtouren zum Aktivurlaub. Die meisten Besucher entscheiden sich für das touristisch gut erschlossene, Viereck aus Yangon, Mandalay, Bagan und dem Inle-See. Abenteuerlustige Naturen dringen besonders gern in entlegenen Regionen vor - wie Mrauk U im Westen, den Chin-Staat im Nordwesten oder den Myeik-Archipel im tiefen Süden. Mit Hilfe dieses Myanmar-Handbuchs ist die Leserschaft bestens gerüstet für eine Reise durch dieses einzigartige Land. Der 672-seitige Reiseführer strotzt nur so vor interessanten Details, praktischen Infos, Tipps und lesenswerten Hintergrundtexten. Für bestmögliche Orientierung sorgen die insgesamt 86 Stadtpläne und Landkarten. Aktuelles und viele weitere Informationen zu Myanmar gibt es zudem unter www. stefan-loose. de/myanmar.
Lonely Planet Reiseführer Myanmar (Burma) (Lonely Planet Reiseführer Deutsch) - Simon Richmond
Lonely Planet Reiseführer Myanmar (Burma) (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)

Simon Richmond
Broschiertes Buch"br> Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Autoren geben sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Und auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Für jedes Reiseziel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten und einem Farbkapitel zu den Top-Highlights. Der Lonely- Planet-Reiseführer ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben, liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen und macht Lust auf Land und Leute. Ob Backpacker, Pauschalreisender oder 5-Sterne-Tourist - mit dem Lonely Planet im Rucksack oder Handschuhfach sind Sie bestens gerüstet.
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Myanmar, Burma: mit Extra-Reisekarte - Martin H. Petrich
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Myanmar, Burma: mit Extra-Reisekarte

Martin H. Petrich
mit Extra-Reisekarte"br> Broschiertes Buch"br> Für die 2. Auflage des Du Mont Reise-Handbuchs Myanmar war Autor Martin H. Petrich wieder intensiv vor Ort unterwegs. Dabei hat er sich vor allem im Gebiet um den hübschen Inle-See genauer umgesehen, wo man mit lokalen Pa-O Guides Trekkingtouren in die Berge östlich des Sees unternehmen kann. "br> Das vom Buddhismus tief durchdrungene Myanmar zeigt sich wie ein Bilderbuch der Religion des Erleuchteten: Pagoden bis zum Horizont in der alten Hauptstadt Bagan, urige Holzklöster in den Dörfern und überall freundlich lächelnde Mönche in ihren weinroten Gewändern. Die Hintergründe dieser faszinierenden Religion erläutert der Autor ebenso wie den Facettenreichtum der Landschaften und die ethnische Vielfalt. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite " Auf einen Blick" die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Martin H. Petrich ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen führen durch beeindruckende Landschaften des Shan State, Kajaktouren über den Indawgyi-See und Spaziergänge durch die quirlige Downtown von Yangon. Viel Wissenswertes über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. So tauchen Sie ein in die " Verlorene Welt der Himmelsfürsten" ebenso wie Sie mehr über den Freiheitshelden Aung San erfahren. "br> Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:1. 400. 000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 43 Citypläne, Wander- und Routenkarten.
Weiteres interessantes Infomaterial in Erwin's Bücherecke, Abteilung
 Myanmar    Reiseberichte, Abenteuer    Reportagen aus aller Welt
    Outdoor, Survival    Wandern    Reise-Fotografie



Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten