Fotos aus aller Welt - Reiseberichte mit Bildern

Kreta - Matala

Kreta

Griechenland

Kreta
Reiseberichte mit Fotos - Informationen und Bilder
www.petermischur.de Ruinen von Knossos, Lassithi-Hochebene, Minoische Palast von Festos
www.ronny-pannasch.de Lassithi Hochebene, Samaria-Schlucht, Georgioupolis, Elafonissi, Phaestos, Matala, Komos
www.reise-seite.de Lassithi - Agios Nikolaos - Kloster Preveli - Bali - Heraklion - Knossos
kreta.bechold-online.de Rethymnon - Agios Nikolaos - Chania - Iraklion - Knossos - Lassithi - Samaria
photoreise.de/griechenland.html Irina-Schlucht - Kisamos - Platanos - Sanmaria Schlucht
www.travelhomepage.de/
kreta/kreta.htm
Kalydon/Spinalonga (Kalydón/Spinalónga) - Agios Nikolaos (Nikólaos) - Kritsa (Kritsá) - Lassithi-(Lassíthi-)Hochebene - Knossós - Iraklion (Iráklion)
www.fattyfinn.de Mountainbiking und Jeep-Tour zwischen Lybischem und Kretischem Meer - Chersonisos
www.unser-kreta.de Chania - Rethimnon - Iraklion (Heraklion) - Lassithi
www.viajes-al-sol.de Kavros - Knossos - Rhethymnon - Chania - Priveli Schlucht (kleine Bilder)
www.gijimbo.de Agia Triada - Mátala - Kloster Panagia Kalyviani - Kommos (Ruinen des Hafens von Phaistos) - Preveli
www.mlaunspach.de Kissamos - Drapanias - Rethimnon - Aptera - Chrissoskalitissa-Kloster - Irini-Schlucht - Samaria-Schlucht - Frangokastello - Hora Sfakion - Chania - Drapanias - Halbinsel Rodopou
www.travelizer.co.nr Georgioupolis - Chania - Rethimnon - Frangokastello - Preveli - Falassarna - Paleochora - Elafonisi
www.urlaub-reise-bilder.de Malia - Lentas - Plakias - Matala - Preveli - Samaria-Schlucht
www.ausserhalb.com Paleochora - Azogires - Elafonissi - Sougia - Agia Galini - Phaestos
www.kreta-reiseimpressionen.de Elounda - Knossos - Malia
petersnetcenter.de.vu Chersonissos - Paradise - Lyttos - Kremaston - Lato - Agios Petros
www.hans-schachtner.de Santorini
www.kreta.org Palast von Knossos - Festung von Rethymnon - Samaria Schlucht - Kloster Arkadi - Festos (Phaestos, Phaistos) - archäologisches Museum von Heraklion
www.call-n-deal.de/reisen Georgioúpolis, Chania, Samaria





Vielleicht könnte ich Sie für einige Artikel aus meiner  Abteilung "Reisen und Abenteuer" interessieren?
Kreta Reiseführer Michael Müller Verlag: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps - Eberhard Fohrer
Kreta Reiseführer Michael Müller Verlag: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps

Eberhard Fohrer
Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps"br> Broschiertes Buch"br> Die Keimzelle europäischer Kultur wartet mit eindrucksvollen Zeugnissen einer großen Geschichte auf: Dabei sind sowohl der minoische Palast von Knossos, die alte römische Inselhauptstadt Gortis und das Kloster Arkadi, das an die Zeit der Türkenherrschaft und an den Widerstand der Kreter erinnert, von Bedeutung. Aber auch Individualreisende kommen durchaus auf ihre Kosten - es gibt sie noch, die unbebauten Strände und malerischen Buchten, vor allem im Südteil der Insel Kreta. Wer sich die Mühe macht, das Inselinnere, etwa zum Wandern, aufzusuchen, kann in den Bergdörfern noch heute gelebte Traditionen vorfinden. "br>Über 180. 000 Leser bereisten schon die Insel mit dem Kompendium von Eberhard Fohrer im Reisegepäck.
MARCO POLO Reiseführer Kreta - Klaus Bötig
MARCO POLO Reiseführer Kreta

Klaus Bötig
Kreta ist eine Welt für sich. Griechenlands größte Insel ragt wie ein Hochgebirge mit fast 2500 Meter hohen Gipfeln aus dem Meer. Hier findet jeder, was er sucht! Kulturell hat die Insel als Heimat der ersten Hochkultur weit mehr zu bieten, als in einem einzigen Urlaub zu schaffen ist. Mit dem M A R C O P O L O Kreta entdecken Sie ein Urlaubsziel, das alles bietet: Sandstrände, so weit das Auge blicken kann, einsame Buchten, nächtliches Highlife und die Stille wilder Schluchten. Biken Sie! Oder Golfen, Surfen, Tauchen - Städte und Badeorte gehen mit der Zeit und doch läuft in abgelegenen Bergdörfern die Uhr anders. Es gibt viele Gründe nach Kreta zurückzukehren! Die Insider-Tipps verraten, wo Sie mit Kindern Schluchten durchwandern und eine Fata Morgana erleben können. Die Low Budget-Tipps in jedem Kapitel zeigen, wie man auch für wenig Geld viel erleben und etwas Besonderes genießen und tolle Schnäppchen machen kann. Erleben Sie den wilden Westen, den stillen Osten und die einzigartige Natur der Mitte. Auf Tagesreisen schickt Sie das Kapitel Ausflüge & Touren zu den schönsten Seiten Kretas. Besonders reizvoll ist das sportliche Angebot auf Kreta für Wassersportler und Leute, die gerne wandern. Von Bungee bis Windsurfen: Die wichtigsten Adressen und Websites für aktive Angebote, finden Sie im Kapitel Sport & Aktivitäten. Die " Bloß nicht!"-Tipps warnen vor textiler Geschmacklosigkeit und wildem Steinesammeln. Der M A R C O P O L O Kreta deckt alle Regionen der Insel ab. Der umfangreiche Reise-Atlas und die praktische Umschlagkarte mit den Cityplänen von Agios Nikólaos, Chania, Iráklio und Réthimno geben überall Orientierung.
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Kreta: mit Online-Updates als Gratis-Download - Andreas Schneider
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Kreta: mit Online-Updates als Gratis-Download

Andreas Schneider
mit Online-Updates als Gratis-Download"br> Broschiertes Buch"br> Die Mittelmeerinsel, die als Wiege Europas gilt, punktet mit sauberen Gewässern, dramatischen Gebirgslandschaften mit wilden Schluchten und den Relikten der ersten Hochkultur Europas. Welche Sehenswürdigkeiten sollte man nicht verpassen" Wo finden sich die schönsten Naturlandschaften" Welche Routen sind für ein oder zwei Wochen Urlaub zu empfehlen" Wo ist Kreta noch untouristisch" Solche zentralen Fragen zur Reiseplanung beantwortet Autor Andreas Schneider gleich auf den ersten Seiten des Bandes. "br> Natürlich geht eine der zehn Entdeckungstouren den Rätseln der minoischen Kultur im Palast von Knossós auf den Grund. Weitere Touren führen etwa in die uralten Ölbaum-Haine rund um Sitía oder zur versteckten Höhle der 99 Väter mit sehenswertem Altar samt Ikone. Gerade im Frühjahr oder Herbst ist Kreta eine echte Wanderinsel, und so wartet das Du Mont Reise-Taschenbuch mit zahlreichen Wegbeschreibungen samt Detailkarten auf. Die berühmte, kilometerlange Samariá-Schlucht ist hier ebenso vertreten wie einsame Strecken auf alten Maultierpfaden oder historischen Dorfverbindungswegen. "br> In der aktuellen Auflage führt der Autor seine Leser zum neuen archäologischen Museum der Ausgrabungsstätte von Eléftherna und Reptilienfreunde lernen das Reptisland in Melidoni bei Réthimno kennen. Zudem verrät Andreas Schneider seine ganz persönlichen Lieblingsorte, wozu auch ein einsamer Traumstrand in der weiten Küstenebene von Xerókambos gehört. "br>Überhaupt gibt es auf Kreta abseits der Hotelkomplexe an der Nordküste noch viele wenig bekannte Ecken. Und so führt das Reise-Taschenbuch in die kleinen Orte im Süden der Insel mit ihren feinen Stränden und ihrem gemütlichen Nachtleben oder in die stillen Bergdörfer im Reich der Ziegen und Schafe, wo das Leben seit Jahrhunderten seinen gewohnten Gang geht. "br> Auf www. dumontreise. de/kreta hält der Autor Online-Updates und zusätzliche Tipps zum Download auf Smartphone. . .
Weiteres interessantes Infomaterial in Erwin's Bücherecke, Abteilung
 Griechenland Kreta    Reiseberichte, Abenteuer    Reportagen aus aller Welt
    Outdoor, Survival    Wandern    Reise-Fotografie



Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten