Romanische Kirche in Lucca Der Innenraum der romanischen Kirche San Michele in Foro in Lucca, Toskana, behielt seinen romanischen Baustil bis auf die Entfernung der Holzdecke im 16. Jahrhundert.

Das Kruzifix über dem Altar stammt von einheimischen Künstlern und Handwerkern um das Jahr 1200. Der Gekreuzigte besteht aus Stuck auf einem bemalten Holzkreuz. Man gab ihm keinen leidenden, sondern einen triumphierenden Ausdruck.




Kruzifix und Altar