Statue Herkules und Cacus Die Statue Herkules und Cacus
vor dem Palazzo Vecchio in Florenz schuf um das Jahr 1534 Baccio Bandinelli (Bartolommeo Brandini, 1488 bis 1560). Herkules, griechisch Herakles, Herkules, Herakles - Info-Material Klassische Antike - Bücher im Shop meiner Tochter war ein Sohn des Zeus, den dieser mit Alkmene zeugte, indem er die Gestalt ihres Ehemannes Amphitryon annahm. Hera, die Gemahlin des Zeus, verfolgte Herakles ein Leben lang eifersüchtig. Aus Angst davor setzte ihn Alkmene aus, aber seine Halbschwester Athene brachte ihn zu Hera, die ihn nicht erkannte und aus Mitleid säugte. Herkules schien schon als Baby sehr stark gewesen zu sein, denn er sog so stark an ihrem Busen, dass es sie schmerzte und sie ihn von sich riss. Dabei spritzte ihre Milch über den Himmel und bildete die Milchstraße. Herkules kam wieder zu seiner Mutter. Als er acht Monate alt war, schickte Hera zwei riesige Schlangen um ihn zu töten, doch Herkules erwürgte beide trotz seines zarten Alters!

Hier erschlägt er gerade Cacus, einen Räuber, der sogar Feuer speien konnte.







Bilder, Poster,
Kunstdrucke, Skulpturen
und Accessoires von Florenz
bekommen Sie hier:

Herkules, Herakles - Bilder vom antiken Griechenland als Kunstdruck und Poster
allposters.de

Herkules, Herakles - Bilder von Kunstwerken als Kunstdruck und Poster bei allposters.de