Stabschrecken oder Gespenstschrecken Man muss schon genau hinsehen: Stabschrecken nennen sich auch Gespenstschrecken oder Phasmiden und tarnen sich als dürrer Zweig oder Grashalm. Hier eine Annam-Stabschrecke, Medauroidea extradentata.




Stabschrecken oder Gespenstschrecken
Unten ein Greifwerkzeug am Hinterleib, vielleicht das Sexualorgan.
Greifwerkzeug oder Sexualorgan