Portugal,
Fotos und Informationen

Coimbra, Guarda

Reisebericht
mit Bildern




Coimbra
steht auf den Ruinen der
römischen Stadt Aeminium.
Sie war von 1139 bis 1260
die Hauptstadt Portugals.
Ein Aquädukt wurde aus
römischen Überresten wieder aufgebaut.
Coimbra Coimbra - Nachbau des Römischen Aquädukts
Coimbra Coimbra - Kathedrale Coimbra - Kathedrale
Coimbra - Kathedrale Coimbra - Kathedrale Coimbra - Kathedrale

Guarda
liegt mit ca. 15 000 Einwohnern an der Ostseite der Serra da Estrela und ist mit 1057 m Meereshöhe die höchstgelegene Stadt Portugals. Sehenswert ist die Kirche Sé. Durch die lange Bauzeit von 1390 bis 1540 weist sie Stilelemente der Gotik, Renaissance und Manuelinik auf.
Guarda - Kirche Sé Guarda - Kirche Sé






Bücher
Abteilungen zum Thema:
 Portugal
 Lissabon
 Algarve
 Reiseführer Portugal
 Geschichte Portugals
  Der Shop meiner Tochter:
 Reiseführer Portugal
 Geschichte Portugals
 Bildbände
 Landkarten, Straßenkarten
 Portugiesische Politik







Portugal Home
 Lissabon  Nazare  Cabo Da Roca, Boca do Inferno  Alentejo: Evora, Estremoz, Elvas  Obidos
 Sintra, Queluz, Estoril  Alcobaca  Leiria  Batalha  Conimbriga  Coimbra  Fatima  Tomar


Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten