Fotos aus aller Welt - Reiseberichte mit Bildern

Kambodscha - Angkor Wat

Kambodscha

Kamputschea - Cambodia

Kambodscha
Reiseberichte mit Fotos - Informationen und Bilder
www.kambodscha-info.de Battambang - Poipet - Angkor - Phnom Penh - Sihanouk Ville - Land und Leute
www.das-andere-kambodscha.de.ms/ Ein Blick hinter die Kulissen von Angkor Wat. Erfahrungen einer deutschen Ärztin
www.redingo.net/bkk2han Backpack-Tour durch das kriegsgezeichnete Kambodscha
www.astrosoft.de/kambodscha Phnom Penh - Siem Reap - Angkor Vat - Angkor Thom - Bayon - Ta Prohm - Bantei Srei
www.oleb.de/suedostasien Siem Reap - Angkor - Phnom Penh - Rattanakiri (Banlung)
www.duerigen.de/html/cambodia.htm Angkor Wat - Bayon - Vat Tmey - Kbal Spean
www.madtropics.de Angkor Wat - Ta Prohm - Banteay Srei - Königspalast Phnom Penh
www.klaus-buskohl.de/
cambodia2001/cambodia.htm
Phnom Penh - Choeung Ek - Angkor - Beng Mealea - Sambor Prei Kuk
www.dieandere.de Bayon - Apsara - Ta Prohm - Phnom Penh - Banlung - Angkor Wat
www.call-n-deal.de/
reisen
Phnom Penh - Killing Fields - Siem Reap - Angkor Wat
www.heiner-faulhaber.de.vu Phnom Phen - Tempelanlagen von Angkor - Tonle Sap See - Die Killing- Fields
www.arrakeen.ch/cambodia/
cambodiajan03.html
Fotos aus Phnom Penh und Umgebung
www.dkrupa.com Siem Reap - Angkor - Phnom Penh - Sihanoukville
www.thailandbilder.de.vu Siem Reap - Angkor Wat
www.reise-photografie.de/
kambodscha.htm
Fotos: Angkor Wat
www.reiseberichte.at.tf Siem Reap - Angkor - Phnom Penh
www.tomber.de Angkor - Tonle Sap - Phnom Penh - Sihanouk Ville - Poipet
www.christophwolf.de Phnom Penh - Siem Reap - Angkor
www.bloesl.de Angkor
www.frischluftatmer.de Siem Reap - Angkor
angkor-net.de Angkor Wat - Angkor Thom - Baksei Chamkrong - Banteay Kdei - Banteay Srei - Baphuon - Bayon - Chauy Say & Thommanon - Elefanten-Terrasse - Krol Ko - Neak Pean - Östlicher Mebon - Phimeanakas - Prah Khan - Prah Palilay - Prasat Bei - Prasat Sour Prat - Roluos - Prah Ko - Ta Keo - Ta Phrom Kel - Ta Som - Terrasse des Königs der Aussätzigen - Westlicher Baray
www.asiaphoto.de Angkor Wat - Banteay Srei - Siem Reap - Phnom Penh - Kampot - Sihanoukville - Mondulkiri - Rattanakiri - Bokor - Battambang - Pailin - Poipet - Preah Vihear
www.photo-empire.de Veun Kham - Stung Treng - Phnom Penh - Kampong Thom - Siem Reap - Tempelanlagen in Angkor - Kampong Som
www.wehn-online.de Pnom Penh - Siem Reap - Angkor Wat
www.die-rucksackreisenden.de Phnom Penh - Sihanoukeville - Siem Reap - Angkor Wat
www.nuku.de Phnom Penh - Siem Reap - Die Tempel von Angkor
www.roland-hank.de Angkor - Tonle Sap See
reiseheim.zxq.net/reiseindex.html Pnom Penh - Siem Reap - Angkor Wat
www.reiseberichte-und-fotografie.de Phnom Penh - Siem Reap - Angkor Wat





Vielleicht könnte ich Sie für einige Artikel aus meiner  Abteilung "Reisen und Abenteuer" interessieren?
Stefan Loose Reiseführer Kambodscha: mit Reiseatlas - Marion Meyers
Stefan Loose Reiseführer Kambodscha: mit Reiseatlas

Marion Meyers
mit Reiseatlas"br> Broschiertes Buch"br> Kaum ein Kambodscha-Reisender kann sich dem Bann der Tempelanlage Angkor entziehen. Schon den französischen Forschern lief ein Schauer über den Rücken, als sie Ende des 19. Jahrhunderts diese Ruinen entdeckten. Doch das Land hat noch viel mehr zu bieten: weiße Strände, tropische Wälder, wilde Gebirgszüge, entlegene Tempel und bezaubernde Kolonialstädtchen. Und auch die zahlreichen Wasserwege, allen voran der beeindruckende Mekong, sowie der größte See Süd-Ost-Asiens, der Tonle Sap, sind faszinierende Reiseziele, die auf ihre Entdeckung warten. Das Stefan Loose Travel Handbuch Kambodscha bietet über 500 Seiten wertvolle Informationen. Natürlich werden die Hauptreiseziele des Landes, darunter Phnom Penh, Siem Reap und die Tempel von Angkor, ausführlich beschrieben. Die Autoren geben aber auch Tipps zu entlegenen Nationalparks, kaum entdeckten Inseln und versteckten Dörfern, in denen der Öko-Tourismus Fuß gefasst hat. Selbst jene Provinzen, in die bis vor wenigen Jahren noch kein Tourist zu reisen wagte, werden vorgestellt. Darüber hinaus helfen eine Fülle praktischer Hinweise bei der Wahl der richtigen Unterkunft, der Buchung eines geeigneten Transportmittels oder der Suche nach dem schönsten Souvenir. Ein ausführlicher Kulturteil informiert über Flora und Fauna, Wirtschaft, Politik, Kunst, Architektur und die ereignisreiche Geschichte des Khmer-Volkes. 52 Karten und Pläne - eng mit dem Text vernetzt - erleichtern die Orientierung. "br>
Die Kinder der Killing Fields: Kambodschas Weg vom Terrorland zum Touristenparadies - Erich Follath
Die Kinder der Killing Fields: Kambodschas Weg vom Terrorland zum Touristenparadies

Erich Follath
Dreißig Jahre nach Ende der Schreckensherrschaft der Roten Khmer in Kambodscha verhandelt ein Sondertribunal seit Anfang des Jahres in Phnom Penh ihre Verbrechen. Mindestens 1, 7 Millionen Menschen und damit knapp ein Viertel der Bevölkerung fielen dem Terrorregime der fanatischen Kommunisten zum Opfer, die das ostasiatische Land regelrecht zurück in die Steinzeit zu katapultieren trachteten. "br> " Tiefe Dunkelheit wird sich über die Menschen dieses Volkes legen. Das Land wird regiert werden von Barbaren, die keine Religion kennen. Und überleben werden nur die Stummen und die Tauben. " So lautet eine Jahrhunderte alte Prophezeiung, die mit dem Regime von Pol Pot und seinen Schergen grauenhafte Wirklichkeit wurde. Systematisch entvölkerten sie die Städte, erschlugen Geschäftsleute, Bildungsbürger, Künstler und Intellektuelle, die sie im Zweifelsfall an der Brille identifizierten, rotteten ganze Familien aus oder " was auf das selbe hinauslief " zwangen sie zur Fronarbeit auf die Reisfelder, wo sie sich unter erbärmlichsten Bedingungen zu Tode schufteten. Meterhoch türmten sich stellenweise die Gebeine der Abgeschlachteten im blutigen Schlamm der berüchtigten " Killing Fields". Nach knappen vier Jahren war der Spuk vorbei und nichts mehr so wie zuvor. "br> Kenntnisreich zeichnet der "i> Spiegel"/i>-Korrespondent Erich Follath das dunkelste Kapitel in der Geschichte Kambodschas nach und beleuchtet die Praxis der Vergangenheitsbewältigung. Er lässt Mitläufer, Opfer und Hinterbliebene zu Wort kommen, spürt aber auch einstigen Tätern, Massenmördern und Folterknechten nach. So spricht er etwa mit Familienmitgliedern von Pol Pot und sogar dem greisen König Norodom Sihanouk, einer der schillerndsten Figuren in der Geschichte Kambodschas. Eine schlüssige Erklärung für das Grauen muss Follath letztendlich ebenfalls schuldig bleiben. Aber eines wird bei der Lektüre seines glänzend geschriebenen Buches klar: Die Aufarbeitung der Geschehnisse hat selbst drei Jahrzehnte danach gerade erst begonnen. " "i> Arnold Abstreiter"/i>
Lonely Planet Reiseführer Kambodscha (Lonely Planet Reiseführer Deutsch) - Nick Ray
Lonely Planet Reiseführer Kambodscha (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)

Nick Ray
Broschiertes Buch"br> Mit dem Lonely Planet Kambodscha auf eigene Faust durch ein Land, das kulturell und landschaftlich viel zu bieten hat. Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 400 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Erledigen Sie mit der Besichtigung von Angkor Wat also nicht nur Ihr Pflichtprogramm, sondern machen Sie einen Spaziergang mit einer Elefantenherde in der Provinz Mondulkiri oder eine Motorrad-Tour auf der alten Angkor-Straße von Beng Mealea zum Tempel Preah Khan. Und wer Party nonstop will, vergnügt sich an den Stränden Serendipity und Occheuteal bis zum Sonnenaufgang. Wo übernachten und essen" Für jeden größeren Ort gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, ein Farbkapitel mit 10 Top-Erlebnissen, 3 D-Pläne der schönsten Sehenswürdigkeiten, Reiserouten, spannende Hintergrundinformationen sowie Glossar und - damit Sie gut durchs Land kommen - einen Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Kambodscha ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen. Ob Backpacker, Pauschalreisender oder 5-Sterne-Tourist - mit dem Lonely Planet im Gepäck sind Sie garantiert bestens gerüstet.
Weiteres interessantes Infomaterial in Erwin's Bücherecke, Abteilung
 Kambodscha    Reiseberichte, Abenteuer    Reportagen aus aller Welt
    Outdoor, Survival    Wandern    Reise-Fotografie



Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten