Minenfelder - Minengasse
Minenfelder mit einem Durchgang, der Minengasse im Jahr 1963. Im Winter und Frühjahr sind die Markierungen deutlich zu erkennen. Im Sommer und Herbst bei hohem Gras gab es auch Unfälle mit eigenen Leuten. Zusätzlich wurden die Minen bei Hochwasser manchmal weggeschwemmt, was das ganze Gebiet gefährlich machte. Deshalb wurden die Minenfelder in den 70er Jahren durch den Metallgitterzaun mit Selbstschussanlagen ersetzt.