Ehemaliger Kolonnenweg - Grünes Band
Teile des Kolonnenwegs sind heute noch erhalten und werden als Feldweg genutzt. Große Teile des ehemaligen Grenzstreifens stehen unter Naturschutz. Die kaum genutzte und abwechslungsreiche Landschaft fördert die Artenvielfalt und vernetzt durch ihre Länge wichtige Lebensräume in Deutschland. Die Naturbelassenheit hat dem 1378 km langen Grenzstreifen auch die Bezeichnung Grünes Band eingetragen.


 Erlebnis Grünes Band      Bundesamt für Naturschutz      Wikipedia