Grenze zwischen Bayern und der DDR
Zurück Die Grenze zwischen Bayern und der DDR zwischen Mödlareuth und Münchenreuth etwa um das Jahr 1980. Die weiß-blauen Kunststoff-Pfähle markieren etwa den Grenzverlauf, der offiziell entlang der Grenzsteine verläuft. Die schwarz-rot-gelben Beton-Säulen standen schon auf DDR-Gebiet, trotzdem wurden die angebrachten Embleme immer wieder von westlicher Seite geklaut.